Menschen laufen am 21. Februar 1929 über den zugefrorenen Rhein. User Speimanes erkennt als Ort "Unkel, einer Stadt im Landkreis Neuwied/Rheinlandpfalz. Rechts im Bild die Kirche St. Pantaleon, das große Gebäude links der Bildmitte ist das PAX Gästehaus indem Konrad Adenauer Zuflucht vor den Nationalsozialisten fand."

[HINWEIS: Wir haben dieses Bild im User-Auftrag digitalisiert. Weitere Details sind Digit nicht bekannt. Wir freuen uns daher über jede weitere Info. Besitzer/Urheber des Materials können sich einloggen und für Info-Ergänzungen den Menüpunkt Profil/Eigene Beiträge nutzen. Allen anderen steht (auch ohne Anmeldung) die Kommentarfunktion unterhalb des Bildes zur Verfügung.]

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 01.06.2017, 09:32 Uhr

    @Speimanes: Vielen Dank, wir haben diese Verortung übernommen.

  • Speimanes 29.05.2017, 15:55 Uhr

    Gefrorener Rhein bei Unkel,einer Stadt im Landkreis Neuwied/Rheinlandpfalz.Rechts im Bild die Kirche St. Pantaleon,das große Gebäude links der Bildmitte ist das PAX Gästehaus indem Konrad Adenauer Zuflucht vor den Nationalsozialisten fand.

Beitrag kommentieren

Wie viele Tage hat eine Woche?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang