Menschen laufen am 21. Februar 1929 über den zugefrorenen Rhein. User Speimanes erkennt als Ort "Unkel, einer Stadt im Landkreis Neuwied/Rheinlandpfalz. Rechts im Bild die Kirche St. Pantaleon, das große Gebäude links der Bildmitte ist das PAX Gästehaus indem Konrad Adenauer Zuflucht vor den Nationalsozialisten fand."

[HINWEIS: Wir haben dieses Bild im User-Auftrag digitalisiert. Weitere Details sind Digit nicht bekannt. Wir freuen uns daher über jede weitere Info. Besitzer/Urheber des Materials können sich einloggen und für Info-Ergänzungen den Menüpunkt Profil/Eigene Beiträge nutzen. Allen anderen steht (auch ohne Anmeldung) die Kommentarfunktion unterhalb des Bildes zur Verfügung.]

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 01.06.2017, 09:32 Uhr

    @Speimanes: Vielen Dank, wir haben diese Verortung übernommen.

  • Speimanes 29.05.2017, 15:55 Uhr

    Gefrorener Rhein bei Unkel,einer Stadt im Landkreis Neuwied/Rheinlandpfalz.Rechts im Bild die Kirche St. Pantaleon,das große Gebäude links der Bildmitte ist das PAX Gästehaus indem Konrad Adenauer Zuflucht vor den Nationalsozialisten fand.

Beitrag kommentieren

Wie viel ist 1 plus 2?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang