Kinder und Erwachsene sitzen auf einem Pferdefurhwerk und machen sich für eine Rundfahrt bereit. User 'Ulrich Becker' ergänzt: "Es handelt sich um einen Wattwagen, einen, von zwei Pferden gezogenen Kutschwagen. Der Wattwagen fährt bei Ebbe auf dem Meeresboden. Seine hohe Bauart ist dadurch bedingt, dass der Wattwagen durch Priele fahren muss. Priele können bis zu 1,30 m tief sein. Zum Ein- und Aussteigen dient eine mitgeführte Anlegeleiter."

[HINWEIS: Wir haben dieses Bild im User-Auftrag digitalisiert. Weitere Details sind Digit nicht bekannt. Wir freuen uns daher über jede weitere Info. Besitzer/Urheber des Materials können sich einloggen und für Info-Ergänzungen den Menüpunkt Profil/Eigene Beiträge nutzen. Allen anderen steht (auch ohne Anmeldung) die Kommentarfunktion unterhalb des Bildes zur Verfügung.]

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 15.12.2017, 10:46 Uhr

    @Ulrich Becker: Vielen Dank für die Zusatzinformationen, wir haben Ihren Kommentar in die Beschreibung übernommen.

  • Ulrich Becker 14.12.2017, 17:41 Uhr

    Es handelt sich um einen Wattwagen, einen, von zwei Pferden gezogenen Kutschwagen. Der Wattwagen fährt bei Ebbe auf dem Meeresboden. Seine hohe Bauart ist dadurch bedingt, dass der Wattwagen durch Priele fahren muss. Priele können bis zu 1,30 m tief sein. Zum Ein- und Aussteigen dient eine mitgeführte Anlegeleiter.

Beitrag kommentieren

Wie viel ist 5 plus 4?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang